Wir kooperieren natürlich mit allen Haus- und Fachärzten und Apotheken der Region, sowie mit den umliegenden Krankenhäusern.

Besondere Kooperationen sind wir eingegangen mit:

  • den „Johannitern“, die Ihnen auf Wunsch ein Hausnotrufgerät aufstellen, damit Sie auch im Notfall auf unsere Hilfe vertrauen können,
  • dem Hotel Muschinsky, von dem wir Ihnen auf Wunsch hervorragendes Essen auf Rädern liefern,
  • der „Omegagruppe“, unserem örtlichen Hospizverein, die Sie und Ihre Angehörigen in der Sterbephase mit uns zusammen betreut.
    Die Omegagruppe versucht, Menschen zu befähigen, anders mit dem Sterben umzugehen. Besonders dann, wenn die Heilungsaussicht negativ ausfällt, ist es ihnen wichtig, den Betroffenen das Gefühl zu vermitteln, dass sie in dieser Situation nicht allein gelassen werden. Um das zu erreichen, begleitet die Gruppe Schwerstkranke und Sterbende in ihren "schwersten" Stunden und spendet trauernden Angehörigen Trost. Die Omega-Regionalgruppe trifft sich jeden zweiten Dienstag des Monats um 20.00 Uhr im Gemeindehaus der St. Petri-Kirche in Bad Lauterberg.
  • dem Landkreis Osterode in Form des "Sozialpsychiatrischen Verbundes", der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ambulante und stationäre Einrichtungen zu beraten und hilfreich zur Seite zu stehen bei Fragen rund um Demenz und psychiatrische Erkrankungen,
  • dem "Forum für Weiterbildung" in Göttingen/Rosdorf, das einmal monatlich Fortbildungsveranstaltungen zu verschiedensten Themen rund um die Alten- und Krankenpflege anbietet, an denen unsere Mitarbeiter teilnehmen,
  • den umliegenden Altenpflegeschulen.